Energie folgte der Aufmerksamkeit – Auf was ich mich konzentriere, das wächst

Achtung, wichtigWer kennt das nicht. Meist zum Jahresanfang.werden gerne voller Euphorie die guten Vorsätze für das neue Jahr beschlossen.  Meistens ist schon nach ein paar Wochen nichts mehr davon zu spüren, der Wunsch nach Veränderung wird vom Tagesgeschehen überlagert und ist bald vergessen.  Erinnert man sich wieder einmal daran, überkommt Einen leicht das Gefühl der Frustration, weil man es wieder einmal “nicht geschafft” hat und man ergibt sich resignierend seinem Schicksal. Warum gelingt es oft nicht eine gewünschte Veränderung in seinem Leben zu manifestieren?

Hier wirkt ein einfaches Naturgesetz. “Energie folgt der Aufmerksamkeit”. Auf was ich mich konzentriere das wächst.  Wer in seinem Leben etwas ändern möchte, braucht Durchhaltevermögen und tut daran seine neue Idee oder Verhaltensweise in Gedanken und Handlungen zu begleiten, bis Sie sich gefestigt hat.

Sehr schön beschrieben im Blogbeitrag von Stahldust.com